Mit Sex-Streiks die Welt verbessen

In Kenia sollen Frauen ihren Männern den Sex verweigern, um sie an die Wahlurne zu treiben. Das fordert die Parlamentsabgeordnete Mishi Mboko. Neben Wahlen wurden auch schon Kriege und Bauprojekte durch Sex-Streiks beeinflusst. Die tolle Verena von Keitz von DRadio Wissen hat mich ins Studio eingeladen, um über Sex-Streisk zu sprechen. Hier geht es zu […]

a folksong a day

Wer oder was ist englischer Folk, fragte mich WDR 5, Neugier genügt, und ich machte mich auf die Reise auf die größte britische Insel und sprach mit vielen tollen Leuten. Nachzuhören hier. Und das sind die Dinge, über die sich die Engländer*innen Gedanken machen, wenn sie nicht gerade singen und tanzen:

Wer oder was ist der Bechdel-Test?

Eigentlich ist er weder ein Test noch wirklich von der Graphic Novel Autorin Alison Bechdel erfunden worden. Trotzdem ist er eines der wenigen Instrumentarien, die wir haben, um herauszufinden, ob ein Film (oder ein anderes Kulturprodukt) Frauen als Menschen wahrnimmt. Hier spreche ich mit Anja Goerz von Radio Bremen/Nordwest Radio über den Bechdel-Wallace-Text.

„Gute Liebhaber werden keine Attentäter“

Der beeindruckende Walter Filz führte Regie und war der Redakteur für mein Feature über sexuellen Aktivismus. Hier kann man es nachhören. Interviews haben mir unter vielen anderen Annie Sprinkle und Beth Stephens gegeben, Kristina Marlen, Marlen, Sonja Dolinsek, Margarita Tsomou, Gala Vanting, Marije Janssen, Helena May, Laura Mérritt und viele mehr.  

In der EU sein oder nicht sein

Was denken Kulturschaffende vom Brexit, fragte mich WDR Scala. Ich sprach mit einer ganzen Reihe und war mir danach sicher, dass niemand, der oder die klar denken kann, für out wählen würde. Oh, die Überraschung … Trotzdem ist der Beitrag schön geworden. Hier kann man ihn nachhören.

a book a day keeps the doctor away

Bücher können die Seele retten. Das weiß doch jeder. Zumindest im Mittelalter, als Verse aus der Bibel sorgsam abgeschrieben und Kindern mit in die Wiege gelegt wurden, um böse Geister zu vertreiben oder auch nur bösen Husten. Doch auch andere Bücher wurden über die Jahrhunderte als heilige Schrift verwandt – und damit als heilende Schrift. […]