Das Vergewaltigungsbuch in der Stadtrevue

Ingrid Strobl hat mich für die Stadtrevue zu meinem neuen Buch interviewt. Mir fiel ein Stein vom Herzen, dass sie es gut genug fand, um darüber schreiben zu wollen. Sie gehört zu den großen Einflüssen auf mein Schreiben und mein politisches Denken. Danke Ingrid! Hier ist das Interview nachzulesen.