Es ist inzwischen schon über ein Jahr her, dass die #metoo Debatte massiven Aufwind bekam. Seitdem ist viel wichtiges passiert, und viele Menschen haben sich an der Debatte beteiligt. Da bleibt es nicht aus, dass es auch Kritik gibt. Die taz bat mich, für ihre #metoo-Jubiläumsausgabe, über die Kritik nachzudenken.

Hier ist das Ergebnis:

http://www.taz.de/!5540427/

Das Foto ist von Jason Wilson und ich verwende es unter der creative commons Lizenz

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.