Irgendwie bin ich so viel unterwegs, dass mir die schönsten Beitrage durchgehen. Im Oktober 2018 lud Doris Maul die Historikerin Prof. Dr. Birte Förster, und die  Politikwissenschaftlerin, , Dr. Gesine Fuchs, und mich ein mit ihr über 100 wahlreiche Jahre zu sprechen. Und was das für heute und morgen und übermorgen bedeutet. Es war ein tolles Gespräch. Und hier kann man es nachhören:

https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/swr2-forum/100-jahre-frauenwahlrecht-wie-weiblich-ist-die-politik/-/id=660214/did=22504810/nid=660214/1gi5nj0/index.html

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.