Mit „Stolz und Vorurteil“ stellen Ihnen Mithu Sanyal, Rebekka Link und Regina Münch den bekanntesten Roman der britischen Schriftstellerin Jane Austen vor. Der Roman ist durch und durch britisch – und darf keinesfalls nur als reiner Liebesroman gelesen und verstanden werden.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.