Adalbert Siniawski sprach ich darüber wie wir Rassismus mit Humor, Leichtigkeit und Identitätskonstrukte zusammenfinden können.

Den Beitrag gibt es hier zu hören.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.