Ich freue mich so, dass der WDR eines meiner Lieblingshörspiele wiederholt. 2009 war ich in Oxford und habe dort an Annie Sprinkles und Beth Stephens Blue Wedding to the Sky teilgenommen. Daraus ist „LoveArtLab Rules!“ entstanden. Eine Hörspielextravaganza mit O-Tönen von Annie Sprinke und Beth Stephens und Ella Kent und Harry Potter und Darth Vader und Blofeld und Professor Moriarty und  … aber hört selbst:

https://www1.wdr.de/radio/wdr3/programm/sendungen/wdr3-hoerspiel/download-loveartlab-rules-100.html

Und so sah es aus auf der blauen Hochzeit:

Margarita Tsomou hat ein wunderbares, exorbitantes Radioprogramm für die Dokumenta zusammengestellt, das heute live zu hören ist. Ich bin sehr stolz, dass dort um 21:00 Uhr mein Hörspiel „LoveArtLab rules“ über Annie Sprinkels und Beth Stephens Blue Wedding laufen wird. Hier könnt ihr es live hören und danach halt nachhören:

http://www.deutschlandfunkkultur.de/savvy-funk.3266.de.html

Ich freue mich sehr, dass der WDR unser Hörspiel wiederholt. Hier könnt ihr es noch einmal hören:

Gott ist tot. Wirklich!

Auf einer Baustelle in Düsseldorf wird ein 2000 Jahre altes Skelett gefunden – und sofort wird messerscharf kombiniert: Das können nur die sterblichen Überreste von Jesus von Nazareth sein. Als das Skelett kurz darauf verschwindet, scheint klar: Jesus ist wieder auferstanden!

Inmitten von lauter verrückt gewordenen neuen Jüngern versucht Privatdetektivin Ruth Kohn, das verschwundene Skelett wiederzubeschaffen. Die Recherche in dieser Szene gestaltet sich äußerst schwierig, zumal Horden von Menschen ausgerechnet ihren Partner Peter Mehta für den neuen Messias zu halten scheinen. Vielleicht hätte er ihr sagen sollen, dass sein Gesicht auf Toastscheiben erscheint und er ständig unabsichtlich Wasser in Wein verwandelt…

http://www1.wdr.de/radio/1live/on-air/sendungen/1live-krimi/gott-ist-tot-wirklich-106.html

 

„Mein Name ist Kohn, Ruth Kohn, wer mich bittet, mich zu entspannen, tut dies auf eigene Gefahr!“

Am 22.11.12 ist es soweit: der zweite Ruth Kohn Krimi läuft auf 1live, und wem das noch nicht genug Synchronizitäten sind, der sollte dringend zuhören, wenn Ruth den Manna Mörder verfolgt, weiߟe Frauen in Burgruinen sieht und sich mit Vampiren herumschlägt … oh und das Schlimmste von allem, sich verliebt!

Als die Gräfin D von einem Mann aus dem Jenseits erschossen wird, ist das ein Fall für Ruth Kohn.

hier geht’s zum stream

bluewed11_wbMein neues Hörspiel ist noch kostenlos als download zu hören!
(Einfach auf den orangen link unten klicken und dann die WDR Seite runterscrollen bis zu dem link:
Das Hörspiel als Download
nochmal klicken und genießen)

loveartlab rules!
Ein Hörspiel über und mit Annie Sprinkle und Elizabeth Stephens

Kann Liebe Kunstsein? Was ist das Hochzeitsprojekt? Welche Farbe haben Darth Vaders Chakren?

Autorin: Mithu Sanyal

Regie und Musik: Ulrich Bassenge

am 6.4.2010 auf WDR 1live, 23:00 Uhr
Wiederholung 3.5.2010 auf WDR 3, 23:00 Uhr

Viel Spaß beim Hören! 

Mehr über Annie Sprinkle, Elizabeth Stephens und ihr LoveArtLab

sun_jesus_bones_032607

#RuthhatMut
#RuthhatWut
#RuthtrinkBlut
Im neuen Ruth Kohn Krimi geht es um Gott und die Welt, im wahrsten Sinne des Wortes. Bei den Abrissarbeiten des Tausendfüßlers in Düsseldorf werden Knochen gefunden, die aber nicht von 1961 stammen, als die Hochstraße gebaut wurde, sondern eber 1961 Jahre alt sind. Flugs beschließen eine Reihe undurchsichtiger Gestalten, dass es sich dabei um die Knochen von Jesus handeln muss, während andere eher davon ausgehen, dass Peter, Ruths Partner, der Messias ist. Soweit alles klar? Das ist gut, denn von jetzt an wird alles noch viel absurder. Trotzdem gibt es eine echte Krimihandlung mit echter Auflösung, plus eine Metalösung und eine Handvoll blütenreiner Verschwürungstheorien.